partyplaner weekend edition

31 Jan

jajaja, so spät kam der partyplaner noch wie, wir wissen es. aber wir plädieren auf mildernde umstände!

fr: das beste, was dänemark zu bieten hat, gibts heute beim spot on denmark im wuk. u.a. spielen da slow celebration welche ihres zeichens eine kombination aus dem schönsten mann der welt rangleklods und reptile youth sind KLICK . der erste teil der turbo 4jahres feier findet heute in der grellen forelle statt. mit dabei sind dop, ken hayakawa u.a. KLICK . in der pratersauna wärmt sich das lighthouse festival mit brandt brauer frick und shit robot auf KLICK . im morisson heißt es wieder house of what the fuck KLICK . im loft gibts heute friends of love and hate mit einer langen liste an djs, u.a. disco demons, matt modny, mike burns etc etc KLICK . außerdem: im werk gastiert der zirkus abnormal KLICK und jaime julien spielt musik im transporter.

sa: untertags trinken geht heute schon beim feinkoch zwei-jahres-fest KLICK und gleich anschließend beim geburstag vom mon ami schräg genau KLICK . später dann weiter ins celeste zu tingel tangel KLICK oder noch besser in den club zu memento, wo u.a. felix the houserat und paul raal musik spielen KLICK .man kann natürlich auch in die grelle forelle gehen, wo fritz plöckinger und rainer klang alte vinyl schätze ausgraben KLICK . außerdem: warhol/basquiat ausstellungsclosing party mit bomb the bass im bank austria tresor und mode mode im elektro gönner KLICK .

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: