der auchsuperwichtig schmuseratgeber. teil acht.

24 Jan

frage: ich bin sehr verwirrt. viele leute erzählen mir, dass sie „was mit jemandem hatten“, manche meinen schmusen, andere umarmen, wieder andere sex. wer soll sich da noch auskennen? gibt es kein schmusewörterbuch, dass man in so einem fall heranziehen kann? hatten sie schonmal was mit jemandem? und wenn ja, was genau?

antwort: eine kniffelige frage. leider, ja leider, hat nur ein ganz kleiner prozentsatz der menschen – ja, auf der welt -, einen überlappenden sprachschatz. wie wir alle aus unsren semiotik, sprachwissenschafts- oder sonstigen kursen von der uni wissen, ist sich gegenseitig verstehen leider auf sämtlichen ebenen ein recht komplexes unterfangen. in diesem speziellen fall gibt es zumindestens drei-ein-halb gültige bedeutungskreise, auf die sich die meisten menschen einigen dürften. „was mit jemandem haben“ heißt mindestens, dass man sich schon mal geküsst hat. beziehungsweise eher geschmust hat. also ein kurzes bussi auf den mund, nein, das gilt eigentlich nicht. es kann aber auch heißen, dass man mit jemanden sex hatte. es kann aber auch heißen, dass man gerade eine längere affäre mit jemandem hat. und für manche eventuell sogar, dass man praktisch schon fz ist.
die genaue bedeutung von „was mit jemandem haben“ sollte aber vielleicht auch gerade so ein wenig nebulös bleiben. man mag ja auch nicht immer da unbedingt so in details gehen, was genau jetzt alles mit einer bestimmten person schon passiert ist.
nun zum persönlichen teil der frage: (MEINE BRÜDER SOLLTEN JETZT LIEBER WEGLESEN) ja, wir hatten schon mal was mit jemandem. in allen angesprochenen varianten. aber was anderes hast du jetzt als antwort auch nicht erwartet, oder?

Advertisements

3 Antworten to “der auchsuperwichtig schmuseratgeber. teil acht.”

  1. rudi 24/01/2013 um 6:33 pm #

    pff… „etwas mit jmd. haben“ immer diese euphemismen.

    nennen wirs doch beim wort: sex.

    ich schlag vor: verräumen, im jeweiligen dialekt ausgesprochen

Trackbacks/Pingbacks

  1. schmuseratgeber r.i.p. | auchsuperwichtig - 17/12/2013

    […] schmuseratgeber teil 8 – schmusewörterbuch […]

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: