der auchsuperwichtig schmuseratgeber. teil drei.

2 Nov

frage: ist das schmusen immer die vorstufe für etwas nächstes? oder kann es einfach so für sich bleiben, ohne dass man sich wie ein 13-jähriger teenie fühlt?

antwort: wir wissen ja nicht, wie das bei euch ist. aber wir persönlich haben mit 13 noch ein bisserl anders geschmust als heute. nämlich gar nicht. spätzünder! aber selbst wenn, ist zwischen schmusen als teenie und schmusen als über zwanzigjährige/r sicherlich ein riesen unterschied. man kanns halt einfach schon besser und es ist nicht alles so patschert. abgesehen davon: schmusen kann absolut und sollte auch für sich allein stehen können. das hat natürlich viele gründe. a) ist schmusen allein einfach schon richtig gut. da kann alles andere einfach manchmal nicht mithalten. b) wenn man nur mit wem rumschmust, kann man noch schön unverbindlich am ende des abends einfach baba sagen und abhauen. und muss sich nicht damit auseinandersetzten, dass man am nächsten morgen neben jemandem aufwacht. c) vor allem wenn das schmusen im ausgehkontext stattfindet, ist es sämtlichen weiteren schritten meist vorzuziehen. schmusen kann man auch schwer angetrunken meistens sehr gut. den rest meistens eher nicht. d) manchmal ist das anteasen von etwas einfach viel aufregender, als es dann wirklich durchzuziehen. das geht mit schmusen halt super. man küsst wild und hat die ganze zeit die möglichkeit mehr daraus zu machen, machts aber nicht. weil die möglichkeit zu haben allein eben manchmal schon reicht. der gedanke ist sicherlich noch keinem 13 jährigen gekommen. e) außerdem ist es vielleicht gar nicht so schlimm, sollte man sich doch mal wie ein 13 jähriger teenie fühlen. denn ab und zu wollen wir das doch alle.

Advertisements

Eine Antwort to “der auchsuperwichtig schmuseratgeber. teil drei.”

Trackbacks/Pingbacks

  1. schmuseratgeber r.i.p. | auchsuperwichtig - 17/12/2013

    […] schmuseratgeber teil 3 – schmusen = sex ? […]

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: