partyplaner 10.10. – 16.10.

10 Okt

diesmal möchten wir euch als einstimmung auf den partyplaner mal eine weisheit mit auf dem weg geben, die uns gerade eben dieses wochenende eingefallen ist. dinge, die nach mitternacht passieren, sollte man ganz generell einfach nicht so ernst nehmen. am besten ist das natürlich, wenn man das auf sich selbst anwendet. also: alles was ich nach mitternach tue, das kann man sowieso nicht ernstnehmen. ich glaub, unser aller leben wäre besser, wenn wir uns daran halten würden. anyways: hier kann man diese woche nach mitternacht unmögliche dinge tun.

mo: wir persönlich finden ja, jeder sollte montags seinen privaten stammtisch haben. weil: stammtisch ist geil. alle anderen können zb zu aun gehen, die spielen heute im rhiz.
di: vic godard & the subway sect und dot dash spielen heute ein konzert im rhiz KLICK. außerdem: cheep! cheep! im shelter KLICK. und im luftbad gibts space express feat. dr. lydescher. und in der arena spielen heute die get up kids KLICK
mi: die tolle band luise pop, die bald ein neues album herausbringen werden das engeblich ebenso toll ist, spielen heute im flex. ebenfalls dabei: the helmut bergers KLICK. und danach sollte man auf jeden fall noch einen sprung ins elektro gönner gehen, wo andi of fettkakao fame und die bezaubernde viktoria von vortex rex musik spielen KLICK.
do: dass der donnerstag der bessere samstag ist, hat sich ja inzwischen schon rumgesprochen. heute kann man das im morisson richtig gut auskosten. da gibts nämlich jacques green, dorian concept und andere. und das ist ziemlich geil KlICK. auch ziemlich geil sind die ganglians und die spielen heute abend ein konzert im rhiz mit dj fritz ostermayer. im shelter spielt heute die band pursuit mode ein konzert KLICK. außerdem: protestant work ethic live im fluc KLICk und the horror the horror live im b72. und auch noch fm4 club kess im gönner mit eva brunner und stefan elsbacher.
fr: fette party kann man heute sicherlich bei the swiss und silvercity-bob in der fluc wanne machen. mit dabei an den decks candid und disco demons KLICK. selbiges gilt fürs market. dort gibt sich heute hugo capablanca die ehre und wird von zirkus maximus et el leuten unterstützt.
sa: das rampenfibrig ist ein eintägiges muskfestival mit queer-feminisitschem ansatz. und das gefällt uns natürlich. im rhiz gibts dazu allerlei musikprogramm mit gina young, rentothing, miss mimi and the mysticals und quote djs. außerdem: im market ist heute „new age disco“ mit skatebard angesagt. außerdem wird im ost club die neue cd von wolfgang frisch präsentiert samt dj rainer klang KLICK
so: sonntage beschließt man ja bekanntlich am besten mit einem konzert. heute wäre da sparrow & the workshop und das fieber im wuk zu empfehlen KLICK. und das beste ist, dass wir sogar karten dafür verlosen! >>>KLICK zur Verlosung

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: