creepy teepee (plus whats hot and not)

4 Aug

es mag euch schon aufgefallen sein, wir und andere c prominenz der wiener szene haben das letzte wochenende in tschechien beim creepy teepee festival verbracht. und trotz wirklich unglaublich beschissenem wetter, das nur durch einen kurzen ausflug in den park plus – ganz politisch unkorrekt – „wer hat angst vorm schwarzen mann“ spiel unterbrochen wurde, ist und bleibt das einfach das beste festival auf der welt. die gründe für diese feststellung sind zahlreich und äußerst überzeugend: a) das bier kostet 1 euro – was ja als grund an sich schon genug sein sollte. aber es gibt noch mehr. b) gin tonic kostet nur 3 euro. c) das festival hat das beste logo aller zeiten d) es gibt unglaublich gutes essen dort. e) man muss nicht im zelt übernachten. f) es gibt die knochenkirche g) es gibt ein kaufland. aja und natürlich h) es spielen unglaublich gute bands.

hier mal ein paar extrem hoch qualitatvie mobiltelefonfotos von einigen acts:


claire l evans (yacht) – eine erscheinung


drugs for drunks – die schlechteste chillwhatever „band“ aller zeiten. man beachte auch den gesichtsschleier des kerls.


antipop consortium


teams


jef barbara

und jetzt noch das, worauf ihr natürlich alle gewartet habt. ein kurzes whats hot… and not creepy teepee special:

whats hot…

partnerlook: diese beiden, bzw der kerl, wissen, wie man den ansonsten unsäglichen partnerlook richtig durchzieht. partnerlook bis in die haarspitzen. und das finden wir geil, obwohl der dutt nachwievor die schlimmste frisur von allen ist.

regenbogen kotzen: wünschen wir uns nicht alle, wir würden regenbogen kotzen?

… and not

regen: klar, ist natürlich voll un-c o o l das zu sagen, aber wir haben einen guten grund, es dennoch zu tun. siehe hier, die langweiligsten outfits auf der welt werden nämlich durch regen bedingt. und die angepissten (haha, wortwitz!) gesichtsausdrücke helfen dem look auch nicht wirklich.

gummistiefel: nie, unter keinen umständen, sollte man jemals gummistifel mit absatz tragen. nie. nie nie nie.

jeansjacken: dass wir jeansjacken grindig finden, haben wir wohl an der einen oder anderen stelle schon mal anklingen lassen. aber jeansjacken mit „rocker“ emblem hinten drauf, sind eine neue stufe der grauslichkeit.

Advertisements

Eine Antwort to “creepy teepee (plus whats hot and not)”

  1. friseurin 04/08/2011 um 10:11 pm #

    Runter mit den Funsenknödeln!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: