partyplaner 31.1. bis 6.2.

31 Jan

meine lieben. wir sind demnächst für ein paar tage so richtig offline. aber keine sorge, wir hinterlassen euch einen kleinen highlightspartyplaner, damit ihr nicht die ganze zeit heuelnd zuhause sitzen müsst. jetzt aber erstmal ein ganz gewöhnlich ausführlicher partyplan für diese woche:

di: gay beast spielen heute im rhiz, das sei mal grundsätzlich jedem ans herz gelegt.

mi: heute sind wieder mal konzerte angesagt. dabei kann man sich in erster linie zwischen den indie buben von francis international airport im wuk und den metal-meets-hiphop-meets-craziness-hipstern von sleigh bells in der szene entscheiden. its your choice. davor, dazwischen oder danach kann man dann natürlich auch noch zum club d’hommage ins fluc schauen.

do: plattenpräsentation im fluc haben heute bo candy & his broken hearts. außerdem: herr lheritier legt im transporter auf.

fr: eh klar, dass unsre ironischen leserinnen heute alle zu david hasselhoff in die stadthalle oder zumindest zu seiner autogrammstunde in die lugner city gehen müssen. aber danach ist noch genug zeit für anderes. zum beispiel für die bunny lake single releaseparty in der pratersauna, wo nebst der releasenden band auch christopher just und bloddy mary erwartet werden. auch was zu releasen hat das gap, nämlich seine nächste ausgabe. das wird heute im brut gefeiert. außerdem: quote im fluc.

sa: aber natürlich! gender crash im brut. diesmal mit einer menge drag, den licking lashes live und allerlei djs von das_em bis chra. auch gut: disco frisco im transporter.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: