halbzeit – die ergebnisse

5 Aug

jaja, wir wissen ihr habt schon tagelang darauf gewartet, endlich die unfassbaren ergebnisse der spannendsten aller umfragen hier an dieser stelle nachlesen zu können. wieder einmal gab es eine unglaublich große teilnahme, gottseidank übernimmt die app das berechnen selber, wir wären mit dem auszählen eurer stimmen nie nachgekommen. so long, das findet ihr also geil:

bestes album bisher: erwartungsgemäße uneinigkeit hier. aber alle haben brav auf die pitchforksen gehört und hauptsächlich den caribous (33%) und den beach houses (27%) ihre stimme gegeben. auch ganz vorne dabei: der ariel und natürlich der lcd. finden wir alles super. auch super: wild nothing und die gute janelle monae wurden ebenfalls noch extra erwähnt. wobei wir bei beidem GENAU wissen, wer das geschrieben hat.

bester song bisher: na bitte, jedes jahr braucht seinen indiehit! und den servieren uns heuer anscheinend die yeasayers mit ambling amp, wenn man eurem geschmack glauben mag (43%). abgeschlagen auf platz zwei dann wieder die caribous mit odessa und die robyn (<3 ❤ <3) mit dancing on my own. auch erwähnt: websensation cults & die nicht ganz dichten sleigh bells.

und zu guter letzt der peinlichste beste song bisher: natürlich hat schon wieder die gaga gewonnen. aber mal ehrlich, bei dem video und der gastsängerin (beyonce, sabber), kann man ja nur gewinnen (56%). daneben versinkt alles andere in bedeutungslosigkeit. irgendjemand sehr geschmacksverwirrter hat doch wirklich für den unsäglichen kylie song gestimmt. shame on you! ansonsten bleibt immer noch der bieber (33%). wenn sich das bloß nicht so illegal anfühlen würde…

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: