whats hot… and not – 4

5 Mai

eure style polizei ist wieder mal voll dabei. heute nur zum thema fashion. denn davon haben wir am wenigstens ahnung.

whats hot…

kurze hosen: an männer beinen wohl gemerkt. klar, das is jetzt schon ne weile trendy, aber so ne richtig spießige bermuda short, die kann schon was. wir bitten von armyhosen aller art und allen hosen mit mustern (außer vielleicht ein schickes schottenkaro) abzusehen und sich mit einem haufen pastellfarbener shorts mit bügelfalte einzudecken. danke. wenn ihr euch dann noch nen pullover über die schulter hängt… ne. finden wir grauslich. aber die shorts nicht.
jeanshemden: ja ja, wir wissen schon das wahre trendsetter das natürlich schon vor 3 saisonen getragen haben. aber da wir nun mal erklärte nicht trendsetter sind, finden wir das erst jetzt geil. und das hat gar nicht mal was damit zu tun, das die jetzt irgendwie besser aussehen würden, als irgendwelche anderen hemden (hemden sind ja sowieso immer super), sondern, dass wir damals mit 11 oder 12 immer jeanshemden anhatten und wir schon in einer phase usnres lebens sind, wo wir sagen können: ja das war damals als wir jung waren, auch schon modern. so gehört bei unsren elter, wenn sie uns erzählen, dass die ganze heutige mode ja „auch schon zu meiner zeit“ alle getragen haben. jetzt wissen wir, was sie meinen.
5 euro sonnenbrillen: könnt ihr euch noch erinnern an die 150 euro tom ford sonnenbrille, die war so super, aber dann ist sie mir in den see/teich/von der brücke gefallen oder ich hab sie verloren/zertreten/verlegt. sonnenbrillen sind einfach so ein accessorie, dass man nicht sicher bei sich behalten kann. genau so wie bankomatkarten. bis wir das aber geschnallt haben, dass eine margiela brille zwar vielleicht super geil ist, aber auch super teuer und noch super schneller weg, hat eine weile gedauert. daher investieren wir ab sofort nur mehr genau 5 euro in sonnebrillen. abgesehen davon: im nächsten sommer ist die coole brille von heute eh schon wieder wäh. siehe ray ban. die is in diesem sommer aber schon mehrfach wäh.

…and not

blumenröcke: ja ich weiß, vor zwei(tausend) jahren hat eure göttin chloe sevigny mal blumenröcke getragen, die bis zur taille gehen und dann nach unten hin weit schwingen. und wenn ihr sie anhabt, fühlt ihr euch wie coole kleine mädchen, die den grunge look, der ist ja so 2008, schon voll hinter sich gelassen habe. bitte. wir wissen alle mode ist nur uniform, aber diese diesen sommer besonders. also bitte vermeiden!
stiefel (im sommer): wir haben einfach keine ahnung, wem eingefallen ist, dass man jetzt plötzlich im sommer immer stiefel tragen sollte. zu blanken beinen und kurzen hosen. oder röcken. oder kleidern. jedenfalls halten wir das für ne schlechte idee, die nämlich unweigerlich zum thema schweißfüße führt – ja auch wenn man socken trägt – und das finden wir herzlich ungeil.
spitze: wenn wie demnächst nochmal ein mädchen in einen schwarzen minikleid mit spitzenärmel sehen – und das wird bestimmt passieren – müssen wir vermutlich amok laufen. ja, auch wir haben mitgekriegt, dass in sämtlichen modezeitschriften gepredigt wird, spitze sei jetzt das aller geilste, wo gibt. die nennen das dann „lingerie“ look und kommen sich unglaublich sophisticated vor. aber jetzt mal ehrlich. spitze, das ist etwas, dass ausschließlich auf tischdecken und vorhänge und zwar von omas gehört. und sicher nicht auf unsren körper. abgesehen davon juckt der scheiß auch unglaublich. und: wir konnten uns eigentlich nie mit trends anfreunden, die uns dazu zwingen, unsre unterwäsche zu zeigen. eben. wenn es nämlich spitze gibt, dann höchstens dort.

Advertisements

Eine Antwort to “whats hot… and not – 4”

  1. GahGahGah 05/05/2010 um 3:40 pm #

    ich seh schon im RHIZ wird heut abend nur über auchsuperwichtig abgelästert werden. what a biatch.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: