partyplaner 18.1. – 24.1.

18 Jan

auweh! die blogfäule ist immer noch nicht weg. aber sie stinkt nicht, keine sorge. bedanken dafür können sie sich übrigens beim herrn auchsuperwichtig, denn der hat mich mit blogfäule (aka lost-fieber) angesteckt. bald aber ists vorbei und ihr habt eure liebsten partyplaner wieder ganz für euch. bussi.

mo: wie interessant. es gibt also ein label namens tjumy records in wien. dieses jene jedenfalls gibt sich heute beim so messed up im flex die ehre.

di: live action ist heute angesagt. eher konzertmäßig heute im rhiz mit railcars (us) und pilots (a). eher club orientiert mit the field heute beim crazy im flex.

mi: the lovely people von please stay at home machen heute wieder ihren feinen club im rhiz. live gibt’s natürlich auch was: mimu at night.
außerdem: da war jemand aber ganz schnell: viennas first 00er club im fluc.

do: rundgang an der akademie bedeutet auch immer ein wenig oder auch ein bisschen mehr partyaction. wir empfehlen: die geile performance der ehemaligen splittertruppe sautanz, konzert von paper bird um 20:30 und only entertainment bar & lounge. yo yo!

fr: was uns letzte woche die vice party war ist uns heute der e nix gang bang mit alexander robotnick in der pratersauna. denn wir alle wissen: das wichtigste ist dabei sein. außerdem: backfisch nummer zwei im neu eröfneten loft.

sa: knex is back und zwar in der fluc wanne. und das mit ziemlich gutem besuch: haito göpfrich.
und natürlich: rhinoplasty galore im club u.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: