partyplaner 11.01. – 17.01.

11 Jan

ich weiß ich weiß. wir waren ein bisschen blog faul die tage. aber mal ehrlich: wenn man es schaffen will, sich alle 5 lost staffeln anzugucken, bevor am 2. februar die letzte staffel beginnt, hat man wahrlich keine zeit euch im internet zu unterhalten. macht es euch doch selber! aber ohne die partytipps geht’s natürlich auch wieder nicht.

mi: musikritiker liebling – nein ich mein jetzt nicht soap & skin oder kreisky oder ja panik – sondern den anderen: sir tralala heute live im chelsea.

do: inzwischen sollte das wohl schon bekannt sein: einmal im monat findet in der transporter bar der „freundliche chit chat klub“ club weird kong unter der freundlichen leitung der buben von siluh records statt. live gibt’s heute ryland bouchard und an den plattentellern patsy s. & panda eyes.
außerdem: tingel tangel in der brut bar & tina 303 im xpedit kiosk.

fr: eine weile hörten wir es schon aus mehr oder minder sicheren quellen nun wissen wir es genau: das loft weilt wieder unter uns. und eröffnet mit funkberater & geilomat & tingel tangel die saison. Wir sagen: achtung akute zertramplungsgefahr.
außerdem: disco frisco im transporter mit johnny yen und paul raal.

sa: natürlich. der morisson club. woanders sollte man sich ja kaum blicken lassen, die tage. findet auch das landjäger magazin und hängt sich gleich mal dran an die hypemaschine. heute.
so oft schon hatten wir es uns vorgenommen: wir wollen endlich wieder mal in den pling plong klub gehen. vielleicht schaffen wir es ja heute zu djedjotronic aus dem boys noise umfeld.
außerdem: blog kollegin madame magali (musicvsmode) & kid soylent (the gap) im schikaneder.
ansonsten natürlich: super geheimer vice magazine party spaß ( wers mag – einfach anmelden für infos auf deren website).

Advertisements

4 Antworten to “partyplaner 11.01. – 17.01.”

  1. viktoria 11/01/2010 um 3:24 pm #

    ist das loft in der gleichen location wie damals? das wär ja cooool!

  2. auchsuperwichtig 11/01/2010 um 4:48 pm #

    so weit ich das verstanden habe, ist es das gleiche ding nur neu.

  3. magali 12/01/2010 um 8:17 am #

    Und am Samstag im Schikaneder: Kid Soylent (the Gap-ex Tnt Jackson) & magali (Thalija-musicvsmode) …
    sorry Madame superwichtig für die eigene Werbung :-/

  4. auchsuperwichtig 12/01/2010 um 9:37 am #

    aber bitte, das hab ich nur übersehen, sonst hätt ichs selbst erwähnt. wird auch gleich nachgeholt!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: