super spezial silvester partyplaner, olé.

29 Dez

wir wissen ja alle wie das ist. für die credibility müssen wir alle sagen, dass uns silvester ja so was von schnuppe ist und es uns aber so was von egal ist, was wir an diesem ‚abend wie jedem anderen‘ machen. aber in wirklichkeit wollen wir ja doch alle irgendwie auf der geilsten party von allen dabei sein. eben.

electro-nix – tingel tangel – susiklub
wir kennen das xpedit in der wiesingerstraße eigentlich nur vom essen, aber dort gibt es anscheinend auch ein ‚basement‘. und genau dort wird heute gefeiert. on se decks: eine mischung der electronix, tingel tangel und susi crew. startet um 24 uhr (man kann also vorher noch fein fondue essen, bleigießen & walzer tanzen) und kostet sehr okehe 8 euro.

silvester gala im brut & quote & zirkus maximus
das brut lässt sich heute was silvester party angeht auch nicht lumpen. da hätten wir zum einstand mal ab 22 uhr eine burlesque brutal gala mit anschließender quote party im konzerthaus ableger. parallel dazu gibts im künstlerhaus den zirkus maximus gleich auf zwei floors und mit angekündigten 7 djs. u.a. mit marni, squsi & liza mit bart.

pratersauna silvester gala
na bitte, das nenn ich mal eine liste: martinibrös, demir & seymend, ponybomb, the karaokes, etepetete, murder me rachel, miss zora jones sam dunstan, rob campari, lumberjack und dann noch allerlei wiener altbekannte dj gesichter. inklusive pool feuerwerk, wer mag bitte. das vice magazine, der wurstsalon und last.fm haben auch irgendwie ihre finger im spiel.

fluc silvester
oben kann man sich von der musik der kohelet damen und dem dort zubereiteten gulasch weichkochen lassen. in der wanne gibts einen klub wum mit special guest motor (shitkatapult) und als djs u.a. moogle & die pola riot posse.

morisson club
wie gesagt. wir haben diesen morisson club eigentlich nicht ganz verstanden. aber die haben dafür silvester ganz gut verstanden. sie machen nämlich erst um 1 uhr auf und es kostet nix. thats the way we like it. weil wozu um diese uhrzeit noch bezahlen, wenn man vom ‚programm‘ eh nicht mehr viel mitbekommen würde? eben.

und sonst noch
eher kleine feste kann man hier feiern: im rhiz gibts djaction von den adabeis lheritier und obkircher. im futuregarden spielen johnny yen & paul raal (vice) musik.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: